Bellman Visit Rauchwarnmelder BE1480 (Bellman & Symfon)

Art.Nr.:
LSA0001480
EAN:
7331646001483
150,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Ein höheres Maß an Sicherheit im Alltag:
Der Bellman Visit Funk-Rauchwarnmelder (868 Mhz) wird durch Rauch und Wärme aktiviert und sendet bei Brandgefahr oder Feueralarm ein Signal an die Visit-Empfänger Ihres Visit-Signalsystems. Bei Rauchentwicklung wird ein lauter akustischer Warnton (etwa 90 dB) ausgelöst und ein Alarmsignal an die aktiven Visit Empfänger Ihres Systems übermittelt. Durch Drücken des Tasters kann die Betriebsbereitschaft des Rauchmelders überprüft werden. Der Rauchmelder ist für die Deckenmontage konzipiert und ist nach Einsetzen der Batterie sofort betriebsbereit.


Einfache Montage:
Der Rauchmelder wird mit der Montageplatte an der Decke befestigt. Dübel und Schrauben snd im Lieferumfang enthalten.
Eine alternative Anbringung, z. B. mit Klett- oder doppelseitigem Klebeband, ist ebenfalls möglich.


Stromversorgung: 9-Volt-Blockbatterie


Gehäusefarbe: weiß


Abmessungen: 99 x 15 mm (Durchmesser x Höhe)


Gewicht: ca. 120 g (ohne Batterie)


Im Lieferumfang enthalten:
  • Rauchwarnmelder BE1480
  • 9-Volt-Blockbatterie
  • Montageplatte + Befestigungskit
  • Bedienungsanleitung


Krankenkassen übernehmen die Kosten für spezielle Rauchwarnmelder für Gehörlose, hochgradig Schwerhörige und CI-Träger.

Im Juni 2014 hat das Bundessozialgericht Kassel entschieden, dass Gehörlose und hochgradig Schwerhörige gegenüber Ihren Krankenkassen Anspruch auf die Kostenübernahme für spezielle Rauchwarnmelder haben (BSG-Urteil Az.B 3 KR 8/13 R). Gemeint sind damit Systeme, die neben akustischem Signal (Ton) auch mit Licht- und/oder Vibrationsimpulsen signalisieren.

In der Begründung heißt es in Absatz 24 wörtlich: "Für gehörlose und erheblich börbeeinträchtigte Menschen, deren Hörvermögen nicht unmittelbar durch entsprechende Hilfsmittel verbessert werden kann", reichen akustische Signale nicht aus".

Entsprechend dieser Feststellung durch das BSG dienen Rauchwarnmelder einem grundlegenden Sicherheitsbedürfnis sowie dem Grundbedürfnis nach selbständigem Wohnen. Ferner führt das BSG in seiner Urteilsbegründung an: "es ist nicht entscheidend für den Versorgungsanspruch, ob das begehrte Hilfsmittel im Hilfsmittelverzeichnis (§ 139 SGB V) gelistet ist.../... Rauchwarnmelder für Gehörlose entsprechen dem Hilfsmittelbegriff".


Rauchwarnmelder retten Leben!
Das Brandschutzforum e.V., unter anderem unterstützt durch den Feuerwehrverband e.V., bestätigt, dass bei den jährlich rund 200.000 Bränden in Deutschland, die vorwiegend in Privathaushalten passieren, etwa 400 Menschen ihr Leben verlieren. Mit einem Anteil von 70% fordern nächtliche Brände die meisten Verletzten, und in 90% fallen die Betroffen nicht der tödlichen Wirkung der Flammen zum Opfer, sondern den giftigen Rauchgasen, die zum Tod führen. Nicht selten genügen 2 bis 3 Atemzüge, um eine Bewusstlosigkeit oder sogar den Tod hervorzurufen.

In den meisten Brandfällen kann ein Rauchwarnmelder also so frühzeitig vor der Gefahr warnen, dass für die Menschen in einem Gebäude genügend Zeit bleibt, um sich rechtzeitig in Sicherheit zu bringen. Die Statistiken der Opferzahlen sprechen eine deutliche Sprache: Rauchmelder können Leben retten. Die Landesbauordnungen schreiben fast flächendeckend den Einsatz von Rauchwarnmeldern vor.


Rauchwarnmelderpflicht und die besondere Situation Gehörloser und hochgradig Schwerhöriger:
Während des Schlafes ist der Geruchssinn des Menschen nicht aktiv. Es ist also naheliegend, bei einem Brandalarm mehrere Sinne gleichzeitig anzusprechen - besonders bei Gehörlosen und Menschen mit stark eingeschränktem Hörvermögen.
Dieses Produkt ist kompatibel zu:

BE1580

Bellman Visit Alarm Clock BE1580...

175,00 EUR
BE1450

Bellman Visit Portable BE1450 Mobiler...

150,00 EUR
BE1470

Bellman Visit Pager BE1470...

142,00 EUR
BE1441

Bellman Visit Flash Tischblitzlampe...

148,00 EUR
BE1560+Lade

Bellman Visit...

275,00 EUR
Shoplösung by Gambio.de © 2015